Sprungmarken

Servicenavigation

Hauptnavigation

Sie sind hier:

Hauptinhalt

Seminarplatzvergabe

Seminarplatzvergabe Sommersemester 2021

Anmeldung

Die Seminarplatzvergabe für die germanistischen Studiengänge erfolgt durch ein elektronisches Vergabeverfahren. Ziel des Verfahrens ist, dass alle Studierenden diejenigen Veranstaltungen besuchen können, die sie für einen zügigen und erfolgreichen Studienverlauf benötigen.

Zeiten

Anmeldephase: 15.02.2021 - 28.02.2021

Veröffentlichung der Zulassungen / Option der Abmeldung: 09.03.2021

Nachmeldephase: 10.03.2021 - 11.03.2021 (ab 10 Uhr)

 

Hinweise zur Nachmeldephase:

Bitte nutzen Sie diese Phase zur Nachmeldung, wenn Sie einen gewünschten Seminarplatz nicht erhalten haben oder wenn Sie in einem Modul einen zweiten Seminarplatz benötigen. Bitte denken Sie unbedingt daran, sich ab dem 09.03.2021 von Seminaren, in denen Sie einen nicht benötigten Platz erhalten haben, wieder abzumelden, denn nur so kann insgesamt eine bedarfsgerechte Verteilung der Plätze in der Nachmeldephase erzielt werden.

Die Plätze in der Nachmeldephase werden im Rahmen der vorhandenen Kapazitäten vergeben, bei höherer Nachfrage entscheidet ein Losverfahren.

 

Restplatzvergabe:

vom 29. März bis 25. April 2021 findet die Restplatzvergabe statt.

 Sie können sich während dieser Frist zu Veranstaltungen anmelden, in denen es noch freie Plätze gibt.  Mit Ihrer Anmeldung werden Sie in LSF für die Veranstaltung auf eine Warteliste gesetzt und dann von den Dozierenden, sofern möglich, zugelassen.

 Bitte denken Sie auch daran, sich von Veranstaltungen, an denen Sie nicht teilnehmen, im LSF unmittelbar abzumelden.

Veranstaltungen mit freien Plätzen

Veranstaltungen mit freien Plätzen, die vom Institut für Diversitätsstudien angeboten werden, finden Sie auf dieser Seite.

Veranstaltungen mit freien Plätzen, die vom Institut für Sprache, Literatur und Kultur angeboten werden, finden Sie in der folgenden Tabelle:

Name

Nummer

Art (E/V/S/BS)

Titel der Lehrveranstaltung

Modul

Anmeldeart

Schimke

150111

V

Einführung in die Sprachwissenschaft

BS1.1

Anmeldung über LSF

Freywald

150112

S

Einführung in die Sprachwissenschaft

BS1.1

Anmeldung über LSF

Cirkel

150113

S

Einführung in die Sprachwissenschaft

BS1.1

Anmeldung über LSF

Haake

150115

S

Einführung in die Sprachwissenschaft

BS1.1

Anmeldung über LSF

Schwarz

150116

S

Einführung in die Sprachwissenschaft

BS1.1

Anmeldung über LSF

Von Holzen

150120

S

Einführung in die germanistische Sprachwissenschaft

BS1.1

Anmeldung über LSF

Thimm

150108

S

Einführung in die Literaturwissenschaft

BL 1

Anmeldung über LSF

Özdil

150207

S

Einführung in die Pragmatik

BS1.2/BVM1

Anmeldung über LSF

Beckmann

151102

S

Mündlichkeit/Schriftlichkeit

BLS1

Anmeldung über LSF

Fienemann

151105

BS

Mündliches Erzählen – Kurs B

BLS1

Anmeldung über LSF

Fienemann

151107

BS

Sprache der Höflichkeit – Kurs B 

BLS1

Anmeldung über LSF

Hallab

151109

S

Inhaltsfeld Sprache – Sprachreflexion und ihre Vermittlung in der Sekundarstufe I (HRSGe)

BLS1

Anmeldung über LSF

Reher

151112

S

Deutsche Sprache in Europa und Übersee

BLS1

Anmeldung über LSF

Hallab

151113

S

Inhaltsfeld Sprache – Sprachreflexion und ihre Vermittlung in der gymnasialen Oberstufe

BLS1

Anmeldung über LSF

Wanka

151212

S

Zwischen Industrialisierung und Übermensch. Nietzsches Menschenbild im 19. Jahrhundert.

BLS 1

Anmeldung über LSF

Thimm/Rossi

151202

V

Ringvorlesung: Daniel Kehlmann. Werk und Wissenschaft im Dialog

BLS2/BVM2/
BL2.2/BL3.2

Anmeldung über LSF

Stingelin

151204

V

Schreiben

BLS2/BLS3/
BL3.2

Anmeldung über LSF

Lachmann

151208

S

Elfriede Jelinek: Prosa

BLS2

Anmeldung über LSF

Künzel

151210

S

Gisela Elsner: Satirikerin der Bundesrepublik Deutschland

BLS2

Anmeldung über LSF

Gronenborn

151214

S

„Schreiben scheint mir vom Zeichnen abzustammen“ – Robert Walsers mikrographische Prosa

BLS2

Anmeldung über LSF

Schröder

151218

BS

Handlungs- und Produktionsorientierung vs. Kreatives Schreiben im Deutschunterricht

BLS2

Anmeldung über LSF

Teschke

151220

S

Protest

BLS2

Anmeldung über LSF

Keskin

151314

S

Deutsch-türkische(r) Literatur und Film

BLS3/BVM3/
BDH2

Anmeldung über LSF

Thiele

151318

S

Zeitgenössische deutsch-jüdische Literatur

BLS3/BVM3/
BDH2

Anmeldung über LSF

Gerhard

151324

S

Migration und Literatur

BLS3/BVM3/
BDH2

Anmeldung über LSF

Schäfer

151714

S

Franz Kafka, Der Process

MLS1.2

Anmeldung über LSF

Künzel

151912

S

Textile Prekariate: Textilarbeit, Geschlecht und Ökonomie in der Literatur

MLS2.2

Anmeldung über LSF

Rossi

152104

S

Literatur der Weimarer Klassik

BL2.1/BL3.1

Anmeldung über LSF

Bangert

152118

S

Jean Pauls "Flegeljahre" - Poetik und Erzählverfahren

BL 2.1

Anmeldung über LSF

Recklies

152114

S

Hunger-Texte

BL 2.1

Anmeldung über LSF

Freywald

152121

V

Grundlagen der Grammatik

BS.21

Anmeldung über LSF

Fienemann

152122

BS

Modalitätsausdrücke

BS2.1

Anmeldung über LSF

Preuß

152206

S

Von Krieg und Herkunft erzählen – transkulturelle Literatur mit Bezug zu Südosteuropa

BL2.2/BVM2

Anmeldung über LSF

Thiele

152208

S

Bad Banks: Serielles Erzählen interdiskursiv

BL2.2/BVM2

Anmeldung über LSF

Künzel

152210

S

Sibylle Berg: GRM. Brainfuck: Coming of age im Zeitalter des Überwachungskapitalismus

BL2.2/BVM2

Anmeldung über LSF

Reininghaus

152212

S

Von Provokationen und der Ambivalenz des ‚Unpleasure‘: Skandalfilm

BL2.2/BVM2

Anmeldung über LSF

Winters

152216

BS

„Voll krass ey...!“  Extreme Zeiten, extreme Körper, extreme Erlebnisse...

BL2.2/BVM2

Anmeldung über LSF

Wanka

153106

S

Humanismus in der Frühen Neuzeit

BL 3.1

Anmeldung über LSF

Düring

152227

S

Textverstehen im Unterricht

BS2.2

Anmeldung über LSF

 Stand: 20.04.2021

Härtefallregelung

Studierende, die einen Seminarplatz auf Grundlage einer Härtefallregelung benötigen, können sich an folgende Ansprechpartnerinnen wenden:

Tatjana Vogel

 

Das Formular für die für die Mitteilung einer besonderen Dringlichkeit finden Sie hier. Bitte fügen Sie die Nachweise und eine formlose Auflistung der Lehrveranstaltungen, die Sie besuchen möchten, bei. Diese Unterlagen schicken Sie bitte eingescannt per Mail (als PDF!) an stukoger(a)post.tu-dortmund.de (Papierunterlagen können nicht mehr bearbeitet werden).