Sprungmarken

Servicenavigation

Hauptnavigation

Sie sind hier:

Hauptinhalt

Promotion

Allgemeines

Durch eine Promotion wird eine über das allgemeine Studienziel hinausgehende Befähigung zu selbständiger wissenschaftlicher Arbeit nachgewiesen.

Die Befähigung wird aufgrund einer wissenschaftlichen schriftlichen Arbeit (Dissertation) und einer Disputation bzw. eines Rigorosums festgestellt. Nach erfolgreichem Abschluss der Promotion erfolgt die Verleihung des akademischen Grades Dr. phil.

 

Nützliches

Die Promotionsordnung sowie weitere Formulare finden Sie auf den Seiten der Fakultät Kulturwissenschaften.

 

 

 



Nebeninhalt

Beratungsangebote

 

Allgemeine Beratung zu beruflichen und wissenschaftlichen
Perspektiven der Promotion in der Germanistik

Prof. Dr. Sigrid Nieberle

Terminvereinbarung per Mail

Konkrete Beratung bei den jeweiligen
BetreuerInnen der Dissertation.